KARL WEISS
Karriere

Karriere / Berufsausbildung

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Abrechner (m/w) und Bauleiter (m/w) für unser Team im Hegauer Weg.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbungen!

 

Auszubildung bei der KARL WEISS Technologies GmbH

Mit KARL WEISS ins Berufsleben

Als anerkannter Ausbildungsbetrieb, der eng mit der IHK und der Fachgemeinschaft Bau zusammen arbeitet, begleiten wir Sie durch Ihre Ausbildung. Die praktische Ausbildung erfolgt direkt auf der Baustelle. Für diesen Zweck gibt es speziell auf die Bedürfnisse ausgerichtete Lehrlingsbaustellen der Firma KARL WEISS in enger Zusammenarbeit mit den Berliner Wasserbetrieben (BWB). Die KARL WEISS Technologies GmbH ist eingetragen im Weissbuch der Sozialkasse Berlin.

  • Tiefbaufacharbeiter (m/w):
    Ausbildungszeit: 2 Jahre
    Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs- und Kanalbauarbeiten aus.
    Weitere Infos zum Ausbildungsberuf.
  • Rohrleitungsbauer (m/w):
    Ausbildungszeit: Tiefbaufacharbeiter + 1 Jahr (3 Jahre)
    Rohrleitungsbauer/innen verlegen und montieren Druckleitungen für Wasser, Gas, Öl und Fernwärme. Eine Spezialität der Firma KARL WEISS Technologies sind die selbst entwickelten und patentierten grabenlosen Verfahren im Infrastrukturbereich mit neuen Technologien.
    Weitere Infos zum Ausbildungsberuf.
  • Kanalbauer (m/w):
    Ausbildungszeit: Tiefbaufacharbeiter + 1 Jahr (3 Jahre)
    Kanalbauer/innen verlegen Regen-, Misch- und Schmutzwasserkanäle als Freispiegelleitungen. Ebenfalls in das Aufgabengebiet des Kanalbauers fällt das fachgerechte Herstellen von Sonderbauwerken.
    Weitere Infos zum Ausbildungsberuf.
  • Industriekaufmann/-frau:
    Ausbildungszeit: 3 Jahre
    Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.
    Weitere Infos zum Ausbildungsberuf. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: