KARL WEISS
Karriere

Berufsausbildung bei der KARL WEISS Technologies GmbH

Schön, dass du dich für eine Ausbildung bei uns interessierst!

Als anerkannter Ausbildungsbetrieb, der eng mit der IHK Berlin und der Fachgemeinschaft Bau zusammen arbeitet, begleiten wir dich durch deine Berufsausbildung.

Falls du Fragen zu einer Ausbildung bei uns hast, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren! Wir helfen dir gerne weiter und freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Dass wir in der Vergangenheit, aber auch in den aktuell sehr schwierigen Corona-Zeiten nie in unserem Ausbildungsengagement nachlassen, sondern stets zu den Handelnden gehören, zeigt die Ausbildungsurkunde der IHK Berlin
"Dieses Unternehmen sorgt für Fachkräftenachwuchs durch duale Ausbildung"

 

Unser Unternehmen bildet zur Zeit über 20 Lehrlinge aus als

  • Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)
  • Rohrleitungsbauer (m/w/d)
  • Kanalbauer (m/w/d)
  • Industriekaufleute (m/w/d)

Die praktische Ausbildung erfolgt direkt auf der Baustelle. Für diesen Zweck gibt es spezielle Lehrlingsbaustellen in enger Zusammenarbeit mit den Berliner Wasserbetrieben (BWB).

Die KARL WEISS Technologies GmbH ist eingetragen im Weißbuch der Sozialkasse Berlin. Das bedeutet, dass wir fachlich hoch qualifiziert und besonders leistungsstark sind - beste Voraussetzungen für deine berufliche Zukunft!

Für freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung an:

HINWEIS: Für das Ausbildungsjahr 2020 haben wir alle Stellen schon besetzt.

Das nächste Ausbildungsjahr startet im Herbst 2021 - also bewirb dich jetzt!

Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)
  • Ausbildungszeit: 2 Jahre
  • Als Tiefbaufacharbeiter bereitest du Baustellen vor, stellst neben Baugruben auch Verkehrswege und Verkehrsflächen her, bedienst Maschinen, sicherst Gruben gegen abrutschende Erde, baust Ver- und Entsorgungssysteme ein oder legst Gräben und Bauflächen trocken.
    Es besteht die Möglichkeit einer anschließenden einjährigen aufbauenden Ausbildung, z. B. zum Rohrleitungs– oder Kanalbauer.

Das solltest du mitbringen

  • Hauptschulabschluss
  • technisches Interesse
  • handwerkliches Geschick
  • körperliche Fitness
Video abspielen!

Weiter Infos zur Ausbildung als Tiefbaufacharbeiter:

- Ausbildung.de
- Bundesagentur für Arbeit
- IHK Berlin

Rohrleitungsbauer (m/w/d)

 

  • Ausbildungszeit: Tiefbaufacharbeiter + 1 Jahr (= 3 Jahre)
  • Rohrleitungsbauer verlegen und montieren Druckleitungen für Wasser, Gas, Öl und Fernwärme. Du lernst das Verlegen und Verbinden dieser Leitungen, die Vorbereitung von Baustellen, die Herstellung sowie Absicherung von Baugruben und die Bedienung von Baumaschinen. Eine Spezialität der Firma KARL WEISS Technologies sind die selbst entwickelten und patentierten grabenlosen Verfahren im Infrastrukturbereich mit neuen Technologien. 
  • Das solltest du mitbringen:

    - Hauptschulabschluss
    - Handwerkliches Geschick
    - Technisches Interesse
    - Teamfähigkeit
Video abspielen!

Weiter Infos zur Ausbildung als Rohrleitungsbauer:

- Ausbildung.de
- Rohrleitungsbauverband e.V.
- IHK Berlin

Schau dir den Artikel über unseren Azubi Alexander Barczak an. Im Magazin "Countdown - Das Magazin zur Berufs- und Studienorientierung" berichtet er über seine Erfahrungen während der Ausbildung als Rohrleitungsbauer bei KARL WEISS.

Kanalbauer (m/w/d)

 

  • Ausbildungszeit: Tiefbaufacharbeiter + 1 Jahr (3 Jahre)
  • Kanalbauer verlegen, bauen oder sanieren Regen-, Misch- und Schmutzwasserkanäle als Freispiegelleitungen. Ebenfalls in das Aufgabengebiet des Kanalbauers fällt das fachgerechte Herstellen von Sonderbauwerken aus Mauerwerk, Beton oder Stahlbeton. Du lernst die Vorbereitung von Baustellen, das Einmessen von Bauwerken und Bauteilen, die Herstellung sowie Absicherung von Baugruben und die Bedienung und Wartung von Baumaschinen.
  • Das solltest du mitbringen:
    - Hauptschulabschluss
    - Handwerkliches Geschick
    - Verantwortungsbewusstsein
    - Teamfähigkeit
Video abspielen!

Weiter Infos zur Ausbildung als Kanalbauer:

- Ausbildung.de
- Bundesagentur für Arbeit
- IHK Berlin

Industrie- und Handelskammer zu Berlin: Antworten auf Eure Fragen
wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH
Text & Fotos: Kathrin Schrader/Countdown - Das Magazin zur Berufs- und Studienorientierung